Startseite
Wer bist du?
Gästebuch

Lenupet-Mein erster Blog

Host
Design
Grey Gardens

Freitag der 10. Oktober 2006
Abends


"Eine Umarmung von jemanden, der bemerkt, dass es mir nicht gut geht und dass ich jetzt eine Umarmung brauche. Jemand, der mich fest hält und nicht loslässt. Der mir vielleicht sagt "Ich bin bei dir. Und ich bin für dich da. Du kannst dich immer auf mich verlassen. Lass dich fallen, ich werde dich auffangen." Oder sowas in der Art."

Weißt du... Das ist genau das, was ich machen will. Es ist genau das. Aber ich habe nicht den Mut dazu... Ich bin doch so was wie ein Sonderfall. Wenn es dir schlecht geht und du eine Umarmung brauchst, dann wäre eine Umarmung von mir doch nur ein aufdringlicher Akt, der nur alte Dinge aufwirbeln würde. Es ist jetzt 2 Monate her, dass wir auseinander sind. Du hast schon lange begonnen dich nach jemand anderen um zu sehen, da wäre es noch viel schlimmer, wenn ich zu dir sagen würde „Ich bin bei dir. Und ich bin für dich da. Du kannst dich immer auf mich verlassen. Lass dich fallen, ich werde dich auffangen.“ Du würdest dich unwohl fühlen. Was würdest du dann wohl denken? Du würdest denken, dass ich einen Hintergedanken hätte. Wenn ich ein normaler Freund wäre würdest du dich riesig freuen... Aber na ja... Wir wissen beide, dass das bei mir was anderes ist. Ich kann dir nicht helfen. Ich kann nicht für dich da sein. Ich kann gar nix tun. Ich kann dir nicht nahe sein, ohne, dass das Risiko bestünde, das da irgendwas wieder aufgewirbelt werden würde. Irgendwie ironisch ... Diene Wünsche passen wie ein Puzzle zu meinen ... Aber trotzdem wäre die Erfüllung für dich nicht zufriedenstellend.

10.11.06 21:08
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Lili / Website (10.11.06 21:13)
wieso schreibst du sowas nicht als kommi bei mir???
Falls du denkst, tazi liest es, aber sie sollte es net lesen, kann ich dich beruhigen, sie hat es als Dokument..
Jedenfalls würde ich mich drüber freuen. Weil du eine gute Freundin für mich bist.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de